MucklMag – Ein Kindermagazin über Gefühle

Die Corona-Pandemie hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt. Gerade Familien mit jüngeren Kindern waren besonders von den Einschränkungen, die die Pandemie mit sich brachte, betroffen. Das Bayerische Gesundheitsministerium hat daher eine Kampagne gestartet, die vor allem Familien mit jüngeren Kindern konkrete Handlungsalternativen aufzeigt, um mit den Aus- und Nachwirkungen der Pandemie umzugehen.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht ein Kindermagazin über Gefühle – das MucklMag. Held des MucklMags, das verrät der Name, ist der Pumuckl. Pumuckl bringt Kindern mit seinem Magazin gemischte Gefühle näher und Klarheit in diffuse Stimmungslagen. Begleitet wird das MucklMag von einem Elternheft mit Hilfsangeboten und zahlreichen weiteren Informationen.

Das MucklMag und das Elternheft sind hier verlinkt. Sie können die Hefte jedoch auch auf der Website www.muckl-mag.de downloaden. Die Hefte sind auch in verschiedenen Sprachen verfügbar, sodass möglichst viele Familien erreicht werden können.

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Rita Baßler09161 3696

Kontaktformular

Reference